Filmkritiken

Aktuelle Neuzugänge

Filmkritik Inglorious Basterds
Filmkritik Verflucht - Cursed
Filmkritik Düstere Legenden 3 -...
Filmkritik Nothing
Filmkritik Yamato in concert
Filmkritik Traumschiff Surprise...
Filmkritik The Ring 2
Filmkritik The Postman
Filmkritik Man on fire
Filmkritik High Tension


Home | A-B | C-G | H-L
M-P | Q-S | T-Z | 0-9

Langkritik M - eine Stadt sucht...
Filmkritik Man on fire
DVD-Kritik Marlene
Filmkritik Maverick
Langkritik Mein liebster Feind
Filmkritik Men in black 2
Langkritik Metropolis
Langkritik Mimic
Filmkritik Minority Report
DVD-Kritik Miss Marple - 16:50 ...
Filmkritik Mission: Impossible II
Filmkritik Mona Lisas Lächeln
Filmkritik Moulin Rouge
Langkritik Mulholland Drive
Langkritik The Musketeer
Langkritik My first mister
Langkritik Naked Killer
Langkritik Naked Weapon
Langkritik The Nameless
Langkritik Die Nibelungen
DVD-Kritik Nightbreed
Langkritik Nomaden der Lüfte
Langkritik Nosferatu
Filmkritik Nothing
DVD-Kritik Die Olsenbande
DVD-Kritik Die Olsenbande fährt...
DVD-Kritik Die Olsenbande in de...
DVD-Kritik Die Olsenbande und i...
DVD-Kritik Die Olsenbande läuft...
DVD-Kritik Der voraussichtlich ...
DVD-Kritik Die Olsenbande stell...
DVD-Kritik Die Olsenbande sieht...
DVD-Kritik Die Olsenbande schlä...
DVD-Kritik Die Olsenbande steig...
DVD-Kritik Die Olsenbande ergib...
Langkritik The One
Langkritik Original Sin
Filmkritik Otto - Der Film
DVD-Kritik Otto - Die DVD
Langkritik Der Pakt der Wölfe
Filmkritik Paycheck
Filmkritik Phone Booth
Filmkritik Der Planet der Affen
Filmkritik Pleasantville
Filmkritik The Postman
Filmkritik Prinzessin Mononoke
Langkritik Die purpurnen Flüsse


265 Kritiken online

Seit dem 21.12.2003
Hits

„Der blutige Pfad Gottes“

 Filmkritik   DVD-Infos   Filmdaten   Lesermeinungen 

Lesermeinungen

Filmkritik:
Besser als Pulp Fiction!!

Zwei religiöse Brüder werden am St. Patricks Day in ihrer Stammkneipe von der Mafia überrascht und als sie die die Gegner zur Strecke bringen können, fassen sie den Schluss der Unterwelt Feuer unterm Hintern zu machen. Doch die Mafia setzt dagegen.....
Interessant wird der Film nicht nur durch seine perfekt in Szene gesetzten Action-Szenen, sondern insbesondere durch die geschickt gemachten Rückblicke, welche an Quentin Tarantino-Filme errinern. Kein Wunder, da Reggiseur Troy Duffy bei Pulp Fiction und Reservoir Dogs ebenfalls mitgewirkt hatte. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Film mindestens denselben Kultstatus wie „Pulp Fiction“ oder „Jackie Brown“ verdient hat. Einfach klasse!!!
Leserkritik von Alexander Pauly
Filmkritik:
Auf dem Weg zum Kult

Anders als Pulp Fiction, gewiss, dennoch nicht weniger gut gemacht. Der \„Memento\“ Stil ist keinesfalls dem Hirn eines 13 jährigen entsprungen.
Leserkritik von Glad
Filmkritik:
absolut sehenswert!!!

einfach kult ;) von wegen \„aus dem hirn eines 13 jährigen\“ .. Der Film is klasse!
Leserkritik von ScaL

[ Film bewerten | Filmkritik einsenden ]

Boondock Saints, The (1999)

Regie: Troy Duffy
mehr...

Wertungen
Film:
mehr...

Leserwertung (11)
Film:
<- mehr


Werbung: